Donnerstag, 15. August 2013

Lunchbag im Miniformat - Patenkindertag...

Am letzten richtig warmen Sommerwochenende waren das ranePatenkind und ihre kleinere Schwester bei mir ...

Wir haben uns einen richtig schönen Mädelstag gemacht..

Bevor es nachmittags ins Freibad ging, habe ich mit den 'großen' Mädels den Stoffschrank geplündert..






Während das kleine raneMädchen ihren Mittagsschlaf brauchte, haben wir die Nähmaschine rattern lassen und haben diese kleinen tollen Taschen gezaubert:








Größe: B21xH25xT8 cm

Geschlossen wird die Tasche mit den liebsten Knöpfen!
Mit den KAM-Snaps von Snaply.

Eins habe ich gemerkt.. Je mehr Stoff zwischen den beiden zu verpressenden Knopfteilen (Stud/Socket und Cap) liegt, desto besser funktioniert es! ;-) Dann 'klickt' es sogar richtig beim Verschließen! :-)

Die Knöpfe halten die Tasche super gut geschlossen!
Eine Tasche muss ich schon reparieren... Sie sollte durch Auseinanderziehen der Gurte geöffnet werden... Tztztztz....
Der KAM-Snap war stärker.. das Gurtband ist aus der Öse gerissen!
Nicht weiter schlimm!!!


Schnitt: frei nach Schnäuzchen mit der Idee von farbenmix.de (Oma's Liebling)
Stoffe: IK*EA sowie holländischer Stoffmarkt (Spinnenstoff)


Kommentare:

  1. ja ich lasse einen Kommentar da denn es muss einmal gesagt werden- ich bin,seit ich die snapy entdeckt habe absoluter Fan dieses Verschlussmittels.Was ich ebenfalls toll finde, das ich auf dem Holländischen Stoffmarkt der immer durch Deutschland zieht auch andere Formen wie Obst oder Blumen oder Tiermotive-Snapy für Kinderkleidung gefunden habe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt?! Uhi... Da muss ich das nächste Mal wirklich die Äuglein offen halten! Danke für den Tipp!!

      Löschen
  2. suoer! Vor akkem dass die Mädels mit abpacken.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt!! Ich war auch ganz angetan wie gut das geklappt hat! *Daumen hoch*

      Löschen

*freu, freu, freu*
Du lässt mir einen Kommentar da!! Super!!
:-)