Freitag, 4. Oktober 2013

Kuschelpulli - Sew Along #2

Der heutige Plan von Earlybird:

Ich habe angefangen....

Die Stoffwahl ist getroffen, oder ist er noch gar nicht da?… Habe ich mich für einen Schnitt entschieden, oder muss ich doch nochmal in mich gehen? … Komme ich mit der Anleitung klar, oder brauche ich Hilfe?… Oder habe sogar schon zugeschnitten? Wir sind gespannt :)

Der Stoff ist da, ja... Und gestern frisch gewaschen und bei sonnigen 14 Grad draußen an der Leine getrocknet! Perfekt!



Eigentlich hatte ich mich ja bereits für eine Shelly mit Stehkragen entschieden!! Aber ich bin mir da gerade nicht mehr so sicher..

Jacqueline von Klakline meinte in ihrem ersten Post zum Kuschelpulli-Sew-Along, dass sie sich im Frühjahr bereits den Schnitt für einen 'Kanga' geholt hatte und das Gefühl habe, die einzige im Bloggerland zu sein, die noch keinen solchen im Schrank liegen hat.

Ulkig... denn auch ich hatte vor nicht allzu langer Zeit, genau diesen Gedanken.... 

Vorgestern dann.. beim MeMadeMittwoch ist mir wieder ein 'Kanga' unter die Maus gekommen und zeigte mir den Schnitt von jolijou...

Da war's geschehen...
Mein Plan über den Haufen werfen?! Festhalten am Shelly-Schnittmuster?! 
Wie sieht eigentlich so eine Shelly 'ohne Raffung' überhaupt aus?!

Doch ein Kanga ohne Kapuze und Steh-Kragen...
Lieber das Stöffchen dann mit einen Halstuch oder gar 'nem Loop pimpen?!

Denn ich habe da ja noch den Schnitt einer Zoela....
Wenn ich das Shirt einfach verlängere... Seitliche Taschen mit einbaue.. Ist es dann nicht auch schon ein bißchen Kanga?! 

Was meint Ihr?!


------------

Ich habe zwei neue eingetragene Leser!!! Juchuuu.... *hüpf, hüpf, hüpf*

Hallo Ella von 'Oma macht das schon' (Nr. 22) und Ina von 'Inamama' (Nr. 23)!
Schön dass Ihr da seid!!!! Viel Spaß wünsche ich Euch hier auf und mit meinem Blog! ;-)

Kommentare:

  1. Ohhh.... schwierig! Die Zoela fände ich auch mit Änderung irgendwie nicht kuschelig genug... aber Kanga oder Shelly.... hm... ich wüsste auch nicht was ich nehmen würde... Aber ich wünsche dir viel Erfolg beim Entscheiden!
    Die Stoffe sind auf jeden Fall schon schön :)

    LG
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. ICH bin eine ohne Kanga! Shelly habe ich bis dato nur als Sommer-T-Shirt in Kurzarm genäht, da tät ich mich ohne Raffung und aus Fleece erstmal nicht drübertrauen.
    Ich bin neugierig, was du machst!
    lG, NuF

    AntwortenLöschen
  3. Wer die Wahl hat, hat die Qual. Ich bin gespannt, wie Du Dich entscheidest. Der Stoff sieht super aus. Viel Spaß beim Weitertüffteln. LG, Anja

    AntwortenLöschen
  4. Boah, das sind ja mal tolle Farben, ich bin grad echt begeistert :). Bei den Schnitten kann ich Dir leider keinen Rat geben, weil ich sie alle (nähtechnisch) nicht kenne. Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Also ich fände Shelly oder Kanga auch schöner als die Zoela, aber bei den schönen Stoffen wird das mit jedem der möglichen Schnitte toll. Achte nur darauf, dass die Shelly als Jersey Shirt gradiert ist, wenn Du sie aus Sweat nähen magst und vorallem auch noch die Raffung weglässt, lieber eine Größe größer nähen, meine Sweat Shelly geht ganz schön aus den Nähten *zwinker*. Viel Erfolg! Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen

*freu, freu, freu*
Du lässt mir einen Kommentar da!! Super!!
:-)