Donnerstag, 16. Januar 2014

Zügel für Rody(s)

Geschenke haben sich auf den Weg gemacht…

Es gibt wieder zwei Kinder zu beschenken, die genauso pferdeverrückt sind wie das raneMädel..



Die verbesserte Variante wird nur noch unter dem Schnäuzchen geknöpft..
Die alte - komplett mit KAM-Snaps geknöpfte - Variante ist für wilde Reiter logischerweise nicht so geeignet! ;-)


Als ich dabei war, das Zaumzeug bei Rody anzupassen, dachte ich mir… ob es wohl auch andere interessiert, wie die Zügel entstehen? 
Also fing ich an Fotos zu machen...


 …. und beschloss glatt noch eins zu produzieren… Fotos zu schießen…. und das alsbald in eine DIY-Anleitung umzusetzten…

Freut Euch drauf!

Da sich das Zaumzeug in einer fast unpersönlichen Warensendung auf den Weg macht, habe ich das Zaumzeug mit Baker's Twine in meinen Labelfarben umwickelt, sowie meinen Anhänger rangehängt.


Ich mag diese tollen Bänder…..



KAM-Snaps und das Baker's Twine gibt es bei Snaply….
Stempel von hier bei Alles-für-Selbermacher

Die Zügel zeige ich heute mal bei Kiddikram im Januar.

---------------------------
Juchuuu.. ich habe zwei neue eingetragene Leserinnen….

Hallo Anke von Annele-b (34.) und 'sebi1974' (35.)!!!
Ich freue mich sehr dass Ihr da seid!
Viel Spaß hier auf und mit meinem Blog!

Kommentare:

  1. Hallo rane,
    ich hatte mir ja deine "alte" Anleitung ausgedruckt,
    da ich sie für den Krabbeltreff nähen wollte,
    hab aber immer etwas Angst gehabt, ob sich die Snaps nicht lösen.

    Da bin ich froh, dass jetzt die Neue kommt, da ist das Reiten viiiiel sicherer.
    Ich freu mich.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  2. Na da freuen sich jetzt sicherlich zwei Reiter über ihre neuen Zügel. Einen begeisterten Pferdehüpfer habe ich hier auch, aber da müssen die kleinen Hände noch fest an den Ohren bleiben ;)
    Liebste Grüße von Sternie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, das ist eine wirklich tolle Idee. Hier kann ich sicher auch einen Pferdefan damit glücklich machen.
    Danke.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, du hast einen tollen Blog!!! Hast du die überarbeitete DIY Anleitung online gestellt, ich kann sie nicht finden. Ich würde das Zaumzeug total gerne zu Ostern nähen, aber ich weiß noch nicht ganz wie das geht... Würd mich total über eine Antwort freuen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein habe ich noch nicht! ;-)
      Aber vielleicht könnte ich das bis Freitag noch schaffen?! Würde dir das noch reichen? Dass du zumindest die Bilder siehst? Dann solltest du das hinkriegen! ;-)

      Löschen

*freu, freu, freu*
Du lässt mir einen Kommentar da!! Super!!
:-)