Mittwoch, 26. Februar 2014

12tel Blick - Februar

Verschnupft und hustend sind wir aus einer 5-Tage-Auszeit aus dem Center Parcs in Holland zurückgekehrt und damit verspätet zum


Witzig ist, dass wir gerade einen totalen Rückschritt beim raneMädel feststellen..

Denn, wenn ich bedenke, was das raneMädchen und ich Anfang Februar aufs Blatt gebracht haben…








Mit Pinsel und Tuschkasten bewaffnet habe ich vorgemalt (auf meinem Papier)...









… und das raneMädel hat nachgemalt (auf ihrem Papier)
lediglich beim Baum, den zwei kleinen Wolken und dem Haus, habe ich mit dünnem Pinselstrich vorgemalt und damit geholfen… 








Malen ist zwar durchaus fast jeden Tag gewünscht, aber wirklich zu Papier kommt dann im Moment meist nichts.
Egal… wo ein kurzzeitiger Rückschritt ist, gibt es woanders ein Fortschritt..

Also akzeptieren wir, dass zur Zeit (außer Krickelkrakel) eher wenig zeichnerisch läuft und letztendlich 'Mama und Papa' irgendwie ein Bild malen..
;-)




Diesmal also mehr oder minder ein schlechtes Gemeinschaftsprojekt…
Mama und Papa hätten sich, trotz Erkältung, wirklich mehr Mühe geben können *räusper*

Aber…. die Stifte sind wieder gespitzt!! 
:-)



Bis zum März ihr Lieben!!