Montag, 19. Oktober 2015

Kuscheliger Sweat-Rock-Hedy mit Bibi&Tina

Jetzt wird es draußen ungemütlich...
Die Sommergarderobe kann im Kleiderschrank nach unten gepackt werden 
und die Kuschelsachen können hervor gekramt werden.

Wir haben jedoch das kleine Problem, dass das raneMädel so ungern Hosen (jeglicher Art) trägt.
Wo viele Kinder über Strumpfhosen klagen, trägt sie diese nur allzu gern.
Am liebsten würde man auch nur so das Haus verlassen, was die ein oder andere -man kann sich's denken - Diskussion hervorruft.
;-)

Schon als der Rock (my)Hedy von Petit et Jolie rauskam, war mir klar, das wird was für den Winter!
Ein Rock (für Sweat-Stoffe) der lang genug ist, unten ein Bündchen bekommt -damit beim Hinsetzen der Popo trotzdem warm bleibt- und trotzdem gewitzt aussieht. 


Passend zur großen Pferdeliebe des raneMädels gibt es jetzt nämlich Bibi & Tina bei 
Stoffe Hemmers auch als Sweat.

Mit Pulli dazu, ist eine ganze Herbstkombi daraus entstanden.


Ich bemerke gerade, dass ich die hintere mögliche Teilung nur im Ansatz fotografiert habe.
Entdeckt ihr die eingesetzte Paspel?
Die lässt Spielraum für etliche Farbkombis.





Vorne am Rock gibt es insgesamt 4 Kellerfalten, die ich am Ende noch mit 
SnapPap versehen habe.
So cool, dass dieses Material waschbar ist.
Perfekt für Highlights auf Kleidungen, oder?

Und damit vielleicht auch keine ausgerissenen Ösen mehr!
;-)


Aus dem Rest konnte auch noch eine Mütze entstehen...
Also fast ein rundum Sorglospaket.
;-)




Kombiniert man 'nur' den Pulli dann zur Jeans....




....hat es wieder was von dem kleinen Raubaukenmädchen, oder?


Ich wünsche Euch einen schönen Abend! 

Liebe Grüße
die rane

-------


Schnitt: Rock (my)Hedy von Petit et Jolie, Pulli JaWePu von Schnabelina
Stoff: Sweat Bibi&Tina von Stoffe Hemmers

1 Kommentar:

  1. Das sieht total niedlich aus! :) Und snapap habe ich jetzt auch zum ersten Mal benutzt und find`s gut.

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen

*freu, freu, freu*
Du lässt mir einen Kommentar da!! Super!!
:-)