Freitag, 6. Mai 2016

Die schlichte Variante vom Kleid Leylin

Hoch die Hände... 
Es geht in großen Schritten drauf zu!!

Gleich ist Wochenende!!!!

So ein freier Tag wie gestern, mitten in der Woche... 
Hach... daran könnte ich mich gewöhnen!
*lach*

Wollt Ihr ein cooles und recht fixes Projekt für das Wochenende?
Ich hatte es ja *hier* angekündigt, dass ich Euch noch die schlichte fixe Variante von dem Sommerkleid 


zeige:




Legt man die zwei Schnittteile der Rückenpartie zusammen auf, erhält man diese schlichte Variante.


Man spart Zeit und hat nochmal ne Spur schneller ein tolles Kleid fertig.

Perfekt für ein schnelles Projekt am Wochenende!!


Dann bleibt noch genug Zeit, die Sonne zu genießen!


Habt einen schönen Tag!!!
:-*



-----------------------------
Stoff: CherryDots von alles-fuer-selbermacher





Kommentare:

  1. Süßes Kleidchen auch wenn mir der Schnitt schon bekannt vorkommt und gar nicht neu.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes luftiges Kleidchen. Und ich bin mir sicher, dass sie es bald tragen kann, wie konnten heute den ganzen Tag draußen sein und sogar abends noch draußen essen - so ein schöner sommerlicher Frühlingstag :)
    Lg Sternie

    AntwortenLöschen

*freu, freu, freu*
Du lässt mir einen Kommentar da!! Super!!
:-)