Donnerstag, 27. Oktober 2016

Eine Else mit Platz für Leckereien

Ihr lieben Nachteulen und RUMS-Schwärmer!!


Fast möchte ich mich entschuldigen... aber nur fast!!

Ich kann einfach nicht anders, als Euch schon wieder eins von meimnen Lieblingsschnittmustern zu zeigen!!! 

Was es ist??

Eine ELSE von Schneidernmeistern!
Oh ja... ganz große Liebe...

Ich lasse einfach Bilder sprechen!

Und wer diesmal ganz genau hinschaut, 
der entdeckt, dass diese Else etwas "weiter" ist. 
Ein Else mit Platz für Leckereien im Bauch.

Ich habe also einfach in Höhe des Bauches großzügiger zugeschnitten.
Durch den Gürtel wird das Kleid aber wieder auf Taille gebracht. 
Das ist der Trick an diesem Kleid!



Ich wünsche Euch einen tollen Tag!!


---------------------------

Schnitt: Kleid ELSE von Schneidernmeistern
Stoff: "Markuna due" in schwarz nach dem Design von RAXN bei alles-fuer-selbermacher 
(Stioffverbrauch nur 1m)
verlinkt: RUMS

Kommentare:

  1. Sehr schick geworden. Da fällt mir ein, dass ich auch noch eine Else nähen wollte. Allerdings würde ich sie gerne am Bauch etwas enger haben. Hattest du sie dort beim anderen Mal einfach schmaler zugeschnitten?
    Liebe Grüße
    Maren

    AntwortenLöschen
  2. Die Else ist ein Traum, steht dir sehr gut. Die Stoffwahl perfekt.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Was du aus einem Meter alles zauberst, klasse! Schick dein neues Kleid.
    Lg Sternie

    AntwortenLöschen
  4. Jaaa.... Else ist einfach toll! Schwarz Weiß ist immer wieder schön.
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Absolut cooles Teil. Bin begeistert. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Huch, wo kommen denn auf einmal die Ärmel her? ;-) 3/4 Ärmel an Else stehen dir ausgezeichnet! Möchte ich noch mehr von sehen!
    Liebste Grüße,
    Maarika

    AntwortenLöschen
  7. Hallo....
    so ein schönes Kleid... ich habe den Schnitt auch schon, aber mir graut vor dem Kleben....
    Den Stoff finde ich auch super, wäre so ganz mein Ding... nur ganz so schlank wie Du bin ich leider nicht :-)

    AntwortenLöschen
  8. Wow... tolles Kleid, sehr schöne Stoffwahl
    ♥-liche Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  9. sieht klasse aus! Und du hast wirklich nur einen Meter gebraucht?? unglaublich!
    LG

    AntwortenLöschen

*freu, freu, freu*
Du lässt mir einen Kommentar da!! Super!!
:-)