Montag, 31. Oktober 2016

Shirt Katrice

Guten Morgen!
Ich wünsche Euch einen tollen Start in die neue Woche!


Bei uns sind die Herbstferien zu Ende. 
Das heißt wir starten wieder in den Arbeits- und Vorschulalltag!


Ein Rückblick auf die Ferien die nicht gleich Urlaub mit Wegfahren heißen:

Ehrlich?
Das ist eine ganz neue Erfahrung für uns gewesen!!
Warum erzählt einem das keiner, dass das eine ganz andere Welt ist?

Das Kind ist gefühlt total unterfordert.
Übellaunig. 
Unmotiviert. 
Und das mit gerade mal 6 Jahren.
*lach*

Nein.. gaaaanz so schlimm ist es nicht.
Aber man hat seeeehr deutlich gemerkt, dass da im Tagesablauf etwas fehlt. 

Ein Zeitplan, an dem sie sich lang hangelt. 
Eben ihre Art die Tageszeiten zu lesen ohne zu wissen was eine Uhrzeit bedeutet.


Das raneMädel hat zum ersten Mal wahrscheinlich auch die LANGEWEILE kennengelernt. 
Sofern man von Langeweile in einem mit Spielzeug bestückten Zimmer reden kann!
*lach*

Es herrschte kein voll durchgeplantes Animationsprogramm von morgens bis abends.
Eben nicht so, wie es ja meist innerhalb der Arbeitswochen seinen normalen Lauf hat.

Ihr wisst glaub ich was ich meine...
Oder?

In dieser Zeit, gerade in der ersten Ferienwoche, ist das Nähen an zweiter Stelle gewesen.
Auch mir hat somit etwas gefehlt.
Mein kleiner persönlicher Ausgleich...

Trotzdem habe ich mich während dieser Zeit an einen für mich neuen Schnitt gewagt:

Katrice von Miou Miou Schnittmuster.


Eine Tunika mit vielen verschiedenen Möglichkeiten.
Mit oder ohne Bündchen, Lang- oder Kurzarm.
Verschiedenen Ausschnitten.
Viele Varianten also, die dieser Schnitt hergibt. 


Ich habe mich hier für das Modell A entschieden.
Mit Ärmel- und Saumbund.
Der Ausschnitt wird durch ein Gummiband gerafft.

Diese Variante des Shirts / der Tunika gefällt mir sehr gut.
Ich mag es momentan irgendwie einfach etwas luftiger am Bäuchle...


Vernäht habe ich hier den Jersey "Sonturia" von RAXN in greenocean.
Ich habe für den Schnitt wieder nur einen Meter Stoff verbraucht. 
Diesmal wurde aber auch jeder einzelne Zipfel aufgebraucht. 

Hier hieß es wirklich: Das Schnittmuster muss wohlbedacht aufgelegt werden! 


Einen tollen Start für Euch!!!

---------------------


Schnitt: Tunika Katrice von Miou Miou Schnittmuster
Stoff: Jersey Sonturia bei alles-fuer-selbermacher (1m)





Kommentare:

  1. Liebe Rane,
    das Shirt würde ich sofort auch anziehen :) locker und macht trotzdem eine schöne Figur!
    Einen guten Start in die Woche
    Alles Liebe, Sternie

    AntwortenLöschen
  2. Sooo schön, gefällt mir sehr gut.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Gestern auf Insta habe ich dein Shirt schon bewundert und heute mal in Ruhe bei dir vorbei geschaut. Ist ja lustig wie du die Ferienzeit beschrieben hast. Ist schon lange her.......meine Große ist schon seit 2 Jahren aus der Schule und meine Kleine (sorry, sie ist auch schon 15 Jahre...:-)))) )in den Ferien dauernd unterwegs. Schlimmer ist es da eigentlich mit ihr in Urlaub zu fahren, da kommt dann schon mal schneller Langeweile auf, da wir nicht immer den Alleinunterhalter spielen wollen. Kann ganz schön anstrengend sein.
    Ich habe mir den Stoff in Rot bestellt, mal sehen was ich daraus nähe. Den Schnitt von dir werde ich mir mal anschauen.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen

*freu, freu, freu*
Du lässt mir einen Kommentar da!! Super!!
:-)