Samstag, 25. Januar 2014

Babydecke - FamSamstag #1

Ein neue Erdenbürgerin hat das Licht der Welt erblickt!
Als Geschenk gab es kuschelig weichen Microfleece....


Diesmal einlagig... Und die Buchstaben bestehen aus "normalem" Fleece!


Hier habe ich die Variante ausprobiert, die Buchstaben mit einem Gradstich aufzunähen...
Das ist der Vorteil bei Fleece.. Der Stoff franst nicht aus!


Welche Variante gefällt mir jetzt besser?!
Geradstich oder umkettelt wie bei meinen letzten Decken?!

Eingefasst habe ich die Decke mit Schrägband von Alles-für-Selbermacher… 
Mein verwendetes Lila/Lavendel gibt es hier zB in 3m Lauflänge….
Das ist schön weich und nicht so steif wie man es manchmal kennt! ;-)

Mein Label habe ich bei www.namensbaender.de machen lassen.



Da diese Decke ein Geschenk ist, wurde sie natürlich wieder ein wenig verpackt… 


Und da ich für jemand anderes genäht habe, verlinke ich die Decke heute beim 
FamSamstag - Für andere machen Samstag

Viel Spaß beim Weiterstöbern!!! 
:-)
  

'handmade'-Wertmarken gibt es hier
Meinen Stempel habe ich mir hier kreiert, wo es auch manchmal die tolle Wellenkreisstanze (Stampen Up) bzw. die vorgefertigte Päppchen gibt.

Pinterest