Donnerstag, 8. Dezember 2016

Ach Karl.... - eine neue Liebe

Das dachte ich, als ich diesen Jersey "Humu" von NOSH im Stoffbüro sah..

Ich wusste, Karl und ich haben ein Date!!!


Ich hatte den Schnitt noch nicht.
Eine ungefähre Angabe des Stoffverbrauchs schon...

Aber es war nur noch ein Reststück vom Nosh-Jersey "Humu" da.
Uaaahhhh....


Egal...
Du wirst trotzdem ein Karl...
Egal wie lang du dann auch sein wirst...


Und dann war es soweit. 
Die erste Anprobe...

Ich kam nicht durch die Halsöffnung! 
Ohhhh.... nein....
Ich war den Tränen nahe! 
#nähenkannauchmaldoofsein #jaaaaaa

Sooooo ein schöner Stoff...



Kurzerhand entschloss ich mich, einen Keil in den Halsausschnitt einzufügen....
Das war die Lösung!
Eine ziemlich friemelige Arbeit... 
Aber mein Karl war gerettet!!

Dank des Musters, fällt der Einsatz kaum auf.  


Also merke: Keinen Stoff ohne Elastizität auswählen!
Sonst klappt's nicht mit dem Karl!!!!
;-)


Ich denke ich habe mein Sommerkleid-Ablösung gefunden!
*lach*

Es wird ein zweites Date mit Karl geben!
Garantiert!!!



Habt einen tollen Tag Ihr Lieben!!!!


---------------------
Schnitt: Karl von Schneidernmeistern
Stoff: Nosh Jersey "Humu" in schwarz (ausverkauft) aus dem Stoffbüro (puder wäre noch da)
verlinkt: RUMS




Pinterest