Mittwoch, 17. Dezember 2014

Lady Comet

Lange schon schlummerte dieser Schnitt in meiner Schnittmustersammlung.

Jetzt habe ich endlich meinen Lady Comet von Mailuna genäht.


Einfach und schlicht ohne viel Schnick Schnack.

Dieser Sommersweat ist kaum dehnbar, demnach sitzt er auch sehr figurbetonend..
;-)



Entschieden habe ich mich bei dem Schnitt für die Kragenvariante, 
wobei dieser nicht die volle Höhe des Schnittmusters hat.


Eine kleine Besonderheit habe ich als Hingucker an den Kragen genäht.
Hier ist mit Ösen ein "Fake-Band" aus Anker-Webband angenäht.

Eigentlich sollte dieser Pulli wirklich maritim werden und dunkel blauen Jersey mit weißen Ankern als Kragenfutter bekommen.
Doch wenn man nicht warten kann, bis man solchen irgendwo bekommt... tut's der Sterbestoff auch!
;-)



Um dem eigentlich maritimen Pulli den krönenden Abschluss zu geben, 
hatte mir die liebe Anne von Mia - schönes selbstgemacht
diese tollen Ohrringe selbst hergestellt. 
Toll oder?



Mir gefällt mein Outfit! 
Und bei den doch immer kühlen Temperaturen auf der Arbeit, bin ich in diesem Winter gut gewappnet! 



Beim Fotoshooting ist mir dann noch aufgefallen, dass auch mein kleiner Schutzengel zu dem tollen Pulli passt! 
Yeahhh...































Einen schönen Mittwoch für Euch ihr Lieben!!!



Schnitt: LadyComet von Mialuna
Stoff: Sommersweat Aqua von Stoffkontor
Schmuck: Mia - Schönes selbstgemacht und Sabine Heidel alias Perlmutti
verlinkt: MeMadeMittwoch

Pinterest